9. Abgabe-Flohmarkt rund ums Kind

9. Abgabe-Flohmarkt rund ums Kind

14. Oktober 2017 - 14:00 -16:00 Uhr - Gäuhalle Bondorf

Wichtige Informationen für den Verkäufer

Warenannahme: Samstag, 14.10.2017 – 09:00 bis 10:00 Uhr - Nebeneingang - Gäuhalle Bondorf
Warenrückgabe: Samstag, 14.10.2017 – 19:00 bis 19:30 Uhr - Nebeneingang - Gäuhalle Bondorf

Bei Rückfragen: Brigitte Wittmann 01 76 . 83 01 59 17

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an unserem Kinderflohmarkt. Damit die Veranstaltung für alle ein Erfolg wird, bitten wir Sie folgendes zu beachten:

Um Ihre Ware verkaufen zu können, benötigen Sie eine Verkäufernummer.
Diese erhalten sie ab dem 04.09.17 per E-Mail unter flohmarkt-bondorf@web.de oder ab 20 Uhr unter der Telefonnummer 01 76 . 83 01 59 17.

Bei Abholung des Umschlags mit Etiketten und Befestigungsfäden für ihre Ware wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 4,00 € fällig (bitte passend mitbringen). Der Umschlag kann vormittags von 07:45 - 08:45 Uhr, mittags von 11:45-12:15 Uhr oder 16:45-17:00 Uhr unter Angabe der Verkäufernummer in der Bärengruppe (Hindenburgstrasse 90) abgeholt werden.

Die Ware bitte in Klappboxen, Wäschekörben oder Kartons abgeben und die Boxen mit der Verkäufernummer gut sichtbar kennzeichnen. Plastiktüten werden nicht angenommen!
Der Verkäufer erhält bei Warenabgabe einen Warenabholschein, diesen bitte gut aufbewahren. Nur damit kann der Erlös ausbezahlt und die nicht verkaufte Ware abgeholt werden.

Die Rückgabe erfolgt am 14.10.2017 von 19:00 Uhr bis 19:30 Uhr in der Gäuhalle. Nicht abgeholte Ware sowie nicht ausbezahlte Erlöse werden einem guten Zweck zugeführt.

Etiketten

Für einen reibungslosen Verkauf (keine Verwechslungen oder Zuordnungsprobleme) benutzen sie bitte ausschließlich die von uns gestellten Etiketten und Befestigungsfäden und kennzeichnen ihre Waren wie folgt.
Wir stellen keine falsch ausgezeichnete und/oder verschmutzte Ware aus.

Flohmarkt Verkäuferkarte

Es dürfen keine Steck- und Sicherheitsnadeln verwendet werden, da für Käufer und Helfer Verletzungsgefahr besteht! Bitte Etiketten von außen gut an der Ware befestigen, die Kleidung der Größe nach sortieren und mit dem Etikett nach oben gut sichtbar zusammenlegen. Alte Nummern entfernen, da Verwechslungsgefahr besteht. Jacken und Schneeanzüge werden nur aufgehängt, wenn sie auf Bügeln geliefert werden! (oft kostenlos erhältlich bei diversen Bekleidungsgeschäften). Der niedrigste Preis beträgt 50 Cent, dann Erhöhung nur in 50-Cent-Schritten.

Weitere Hinweise

  • 15% des Verkaufspreises geht an die Bärengruppe e.V. in Bondorf
  • Jeder Verkäufer kann maximal 40 Teile inkl. 2 Paar Schuhe abgegeben
  • Angenommen werden nur: Kleider bis Größe 176, Umstandsmode, Spielsachen, Kinder- und Babybedarf, Bücher, sowie Fahrzeuge (Kinderwagen, Fahrrad, Roller, Bobby-Car, Dreirad, etc.) - Achtung: Autositze nur ab Euronorm 04!
  • Nur saubere, gewaschene, richtig ausgezeichnete Waren in gutem Zustand werden von uns ausgelegt. Wir behalten uns vor beschmutzte, defekte, unvollständige oder veraltete Artikel nicht auszustellen.

!! Wir weisen Sie darauf hin, dass wir für Beschädigungen Ihrer Ware, sowie für verloren gegangene oder entwendete Artikel keine Haftung übernehmen !!

Sie können sich vorstellen, uns zu unterstützen? Dann sprechen Sie uns an!

Wir danken Ihnen für Ihre Teilnahme und Unterstützung und hoffen auf ein gutes Gelingen. Ihr Flohmarkt-Team

Ort: Gäuhalle Bondorf

Zurück